Bauchentscheidung –

das Studierendenprogramm auf der Viszeralmedizin

Sei dabei  in Hamburg!

Die Viszeralmedizin ist der größte Kongress für Gastroenterologie und Viszeralchirurgie im deutschsprachigen Raum. Nicht nur Place to be für etablierte Gastroenterolog*innen und Chirurg*innen – auch für Medizinstudierende der klinischen Semester hat der Kongress ein Angebot: Bauchentscheidung: Das Studierendenprogramm auf der Viszeralmedizin

Das erwartet Dich

  • Du besuchst in Kleingruppen unter Anleitung von erfahrenen Tutor*innen eine Reihe von Sitzungen des wissenschaftlichen Programms. Die Tutor*innen geben Dir eine Einführung in das Thema und stehen für Fragen zur Verfügung.
  • In einem Hands-on Schnupperkurs erhältst Du mittels Simulatoren einen Einblick in das praktische Handwerk der Endoskopie.
  • Die eigens für Studierende gestaltete Sitzung „Bauchentscheidung: Ab in die Viszeralmedizin“ gibt Dir Impulse für Deine ganz persönliche Entscheidung für unsere spannenden Fächer.
  • Last but not least kannst Du Dich im Rahmen unseres Social Events „For Youngsters only” bei dem einen oder anderen Kaltgetränk mit anderen Studierenden austauschen.

Hard Facts

Die Viszeralmedizin 2022 findet vom 12. bis 17. September statt. Erst Online. Dann in Hamburg. Weitere Informationen zum Kongress unter www.viszeralmedizin.com

Das Studierendenprogramm wird am 15. und 16. September 2022 angeboten.

Teilnehmende des Studierendenprogramms ist die Teilnahme an der Viszeralmedizin kostenlos. Eine Reisekostenunterstützung kann gewährt werden.

Save The Date! Die Anmeldung wird in Kürze eröffnet!

Du hast Fragen zum Studierendenprogramm?
Dann kontaktiere uns unter gogastro@dgvs.de oder 030. 31 98 31 50 04